Eurovision Song Contest 2014 - Finale

10. Mai 2014 in Kopenhagen

Das Finale des 59. Eurovision Song Contests findet am 10. Mai 2014 in Kopenhagen statt. Dänemark ist damit zum dritten Mal Ausrichter der Veranstaltung nach 1964 und 2001. Alle Länder der Big-Five und das gastgebende Land Dänemark, dem Emmelie de Forest 2013 den Sieg brachte, haben ihre Teilnahme zugesagt und sollen als automatisch qualifizierte Teilnehmer am 10. Mai 2014 im Finale antreten.

Hinzu kommen je 10 Länder aus den beiden Halbfinals, sodass im Finale 26 Länder antreten werden. Die Startnummer des Gastgebers Dänemark wurde schon beim Treffen der Delegationen am 17. März 2014 ermittelt. Die Startnummern der Big 5 Mitglieder werden kurz vor dem Finale bekannt gegeben.

Der Eurovision Song Contest (dt. Liederwettbewerb der Eurovision; kurz ESC) ist ein internationaler Musikwettbewerb, der seit 1956 jährlich von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) im Rahmen der Eurovision veranstaltet wird.

Teilnahmeberechtigt sind beim ESC alle Staaten der EBU, der zumeist europäische und einige Radio- und Fernsehstationen asiatischer und afrikanischer Staaten angehören. Seit dem Eurovision Song Contest 1957 schickt jedes teilnehmende Land ein Lied zum Eurovision Song Contest.

Wo ist Eurovision Song Contest 2014 - Finale?
B&W Hallerne
Kopenhagen
Wann ist Eurovision Song Contest 2014 - Finale?
Samstag, 10. Mai 2014
21:00 Uhr
Seit 2110 Tagen vorbei!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Eurovision Song Contest 2014 - Finale - Kopenhagen - 10.05.2014 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender