Internationaler Kinder- und Jugendtheatertag 2020

20. März 2020 in der Welt

Diese beiden Darsteller im Ritterkostüm sind noch etwas jung: beim Kinder- und Jugendtheatertag geht es um die darstellende Kunst für junges Publikum.

Der Internationale Kinder- und Jugendtheatertag findet am 20. März statt. Er fand erstmals im Jahr 2001 statt auf Initiative der ASSITEJ International, dem weltweiten Netzwerk zur Förderung der darstellenden Kunst für junges Publikum. Seither gewinnt er in vielen Ländern der Erde an Bedeutung. Die ASSITEJ International lädt ihre Mitgliedstaaten ein, diesen Tag für gezielte Aktionen zu nutzen und durch konkrete Projekte auf die Situation der darstellenden Kunst für junges Publikum in der Öffentlichkeit wie in den Massenmedien hinzuweisen.

Mit einem Netzwerk, das tausende Theater und Einzelpersonen aus allen Ecken der Welt vereint, ermutigt die ASSITEJ Theaterschaffende für junges Publikum nach höchster Qualität in Bezug auf ihr theatrales Schaffen zu streben. Die ASSITEJ sieht sich als kulturell einende Stimme und folgt den Prinzipien der Gleichheit, Friede, Bildung, kultureller und Völkerverbindung.

Kinder- und Jugendtheater bezeichnet Theater, das vor allem für Kinder und Jugendliche gemacht und gespielt wird. Theatervorführungen mit speziellen Kinderthemen reichen bis in das 17. Jahrhundert zurück. Später entwickelte sich vor allem das Märchenstück, das als Weihnachtsmärchen den deutschen (Stadt-)Theatern zur Jahreswende die Kassen füllte. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist Kinder- und Jugendtheatertag?
Weltweit
Welt
Wann ist Kinder- und Jugendtheatertag?
Freitag, 20. März 2020
Noch 360 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Internationaler Kinder- und Jugendtheatertag 2020 - 20.03.2020 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender