Rosenmontag 2017

27. Februar 2017 in Deutschland

2017 feiern die Jecken und Narren am 27. Februar den Rosenmontag. Dieser närrische Tag wird als Höhepunkt der Karnevalszeit, oft mit dem so genannten Rosenmontagszug, begangen. Er fällt auf den Tag nach dem kirchlichen Sonntag Estomihi und findet somit 48 Tage vor Ostersonntag statt. Es handelt sich um den Montag zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch. In den Karnevalshochburgen wie unter anderem Köln, Mainz, Düsseldorf, Aachen und Bonn geben viele Arbeitgeber ihren Mitarbeitern am Rosenmontag als Brauchtumstag zwar frei, einen gesetzlichen Feiertag stellt der Rosenmontag allerdings in keinem deutschen Bundesland dar.

Der erste organisierte Karnevalszug im Sinne einer Straßenfastnacht fand 1823 statt. Um 1830 herum etablierte sich der Name des Rosenmontagszug, zumindest bildete sich aus der Bezeichnung Rosensonntag (Laetare) für den Mittleren Fastensonntag, der Name Rosenmontag für den Mittleren Karnevalstag heraus. Von Köln aus verbreitete sich das Rosenmontagsdatum bald im gesamten deutschen Fastnachtsbrauchtum. Der erste Rosenmontagszug in Mainz im Jahr 1838 wurde als "Maskenzug" bezeichnet.

Wo ist Rosenmontag?
Deutschlandweit
Deutschland

Wann ist Rosenmontag?
Montag, 27. Februar 2017
Noch 154 Tage!

Weitere Termine:

Das traditionelle Verkleiden beim Rosenmontagszug gehört zum Rosenmontag dazu
Das traditionelle Verkleiden beim Rosenmontagszug gehört zum Rosenmontag dazu
Urheber: Anita Martinz. Lizenz: cc-by-2.0
Januar 2017
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Februar 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28
  1. Tag der deutschen Einheit
    Mo, 03.10.2016
  2. Halloween
    Mo, 31.10.2016
  3. Reformationstag
    Mo, 31.10.2016
  4. Allerheiligen
    Di, 01.11.2016
  5. Allerseelen
    Mi, 02.11.2016

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2016