Schlaf-in-der-Öffentlichkeit-Tag 2017

28. Februar 2017 in der Welt

Der Schlaf-in-der-Öffentlichkeit-Tag wird veranstaltet am 28. Februar 2017. Zu müde, um heute etwas zu feiern? Kein Problem, dann nichts wie raus vor die Tür und erst einmal eine Runde in der Öffentlichkeit schlafen. Die folgenden Tipps helfen hoffentlich und sorgen für eine ausreichende Inspiration: Schlaf in der Klasse oder einer Bürositzung, nutze eine Bank im Park oder die öffentlichen Verkehrsmittel, um etwas zu schlafen. Aber auch im Stau oder in einer Vorlesung lässt es sich gut schlafen - und bloß nicht von anderen Menschen stören lassen...

Schlaf ist ein Zustand der äußeren Ruhe bei Menschen und Tieren. Dabei unterscheiden sich viele Lebenszeichen von denen des Wachzustands. Puls, Atemfrequenz und Blutdruck sinken bei Primaten und höheren Lebewesen im sogenannten NREM-Schlaf ab und die Gehirnaktivität verändert sich. Das Schließen der Augen sowie die Erhöhung der Spannung der Mittelohrmuskulatur während des NREM-Schlafs unterstützt diese Funktion.

Im sogenannten REM-Schlaf, auch als „paradoxer Schlaf“ bezeichnet, finden sich hingegen Zustände, die denen des Wach-Seins ähneln, insbesondere eine erhöhte Gehirnaktivität (an Träume aus dieser Phase erinnert man sich am häufigsten) und ein Anstieg von Herz- und Atemfrequenz sowie des Blutdrucks. Ausgenommen von diesem „aktiven Schlafzustand“ ist die Muskulatur, die im REM-Schlaf blockiert wird (Schlafparalyse). Dadurch lebt der Träumende seine im Traum erlebten motorischen Handlungen nicht aus.

Alle Funktionen des Schlafes sind noch nicht vollständig geklärt. Sicher ist, dass Menschen und viele Tiere schlafen müssen, um zu überleben, der genaue Grund ist jedoch noch unbekannt. Schlafentzug ist eine verbreitete Foltermaßnahme. Die innere Uhr ist wesentlich für einen regelmäßigen Wach-Schlaf-Rhythmus verantwortlich. Sie kalibriert sich bei gesunden Menschen konsequent am Wechsel von Tag und Nacht. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Weltweit
Welt

Wann ist das Event?
Dienstag, 28. Februar 2017
Noch 180 Tage!

Weitere Termine:

Ein Mann, der in einem Meeting und somit in der Öffentlichkeit schläft.
Ein Mann, der in einem Meeting und somit in der Öffentlichkeit schläft.
Urheber: shironosov, Lizenz: iStockphoto.com
Januar 2017
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Februar 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28
  1. Tag der deutschen Einheit
    Mo, 03.10.2016
  2. Halloween
    Mo, 31.10.2016
  3. Reformationstag
    Mo, 31.10.2016
  4. Allerheiligen
    Di, 01.11.2016
  5. Allerseelen
    Mi, 02.11.2016

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2016