Sederabend 2019

19. April 2019 in der Welt

14. Nisan 5779

Seder oder auch der Sederabend bedeutet „Ordnung“ und wird 2019 am 19. April gefeiert. Es handelt sich dabei um den Abend vor dem jüdischen Pessachfest, welches im Monat Nisan vom 15. bis zum 22. zelebriert wird und eines der wichtigsten jüdischen Feste darstellt. Am Sederabend, der auch Rüsttag genannt wird, werden bestimmte Ordnungen befolgt, um einen angemessenen Auftakt zum Pessach zu gestalten, welche jedoch je nach Region variieren können. Der Tag wird üblicherweise im Rahmen der Familie begangen.

Zum Seder werden ausgesuchte Speisen wie etwa Sellerie, eine Lammkeule oder auch Meerrettich auf dem sogenannten Sederteller angerichtet. Jede Speise erinnert dabei symbolisch an einen Aspekt aus dem Auszug der Israeliten aus Ägypten. Hierzu werden auch Geschichten vorgelesen oder Lieder gesungen. Für Kinder wird traditionell der Afikoman, ein Matzenstück, versteckt, das später gesucht und als Nachspeise gegessen wird. Mit dem aramäischen Volkslied Chad gadja (Deutsch: ein Lämmchen) beendet die Familie den Sederabend.

Wo ist das Event?
Weltweit
Welt

Wann ist das Event?
Freitag, 19. April 2019
Noch 300 Tage!

Weitere Termine:

März 2019
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2019
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Ferien und Feiertage online! • Copyright © 2018