Tag der sowjetischen Besetzung Lettlands 2018

17. Juni 2018 in Lettland

Der 17. Juni 2018 ist ein staatlicher Feiertag in Lettland, welcher Tag der sowjetischen Okkupation Lettlands genannt wird. Seit 2000 ist dies ein offizieller Gedenktag, der an die Besetzung des nordeuropäischen Landes durch die Sowjetunion im Jahr 1940 erinnert. Damals wurde Lettland von der sowjetischen Armee okkupiert und zu einem Bestandteil der Sowjetunion erklärt.

Die gewaltsame Okkupation des Landes ist das Ergebnis einer heimlichen Absprache zwischen Nazi-Deutschland und der Sowjetunion gewesen und sollte die nordöstliche Grenze des Deutschen Reiches absichern. Tausende Letten wurden während dieser Zeit deportiert oder getötet. Der Tag der sowjetischen Okkupation Lettlands ist demnach ein trauriger Tag des Gedenkens an die Grausamkeit und Schrecken während der sowjetischen Herrschaft. Lettland gehört zu den drei Staaten des Baltikums mit der Hauptstadt Riga.

Wo ist Tag der sowjetischen Besetzung Lettlands?
Landesweit
Lettland

Wann ist Tag der sowjetischen Besetzung Lettlands?
Sonntag, 17. Juni 2018
Noch 183 Tage!

Weitere Termine:

Mai 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Juni 2018
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
  1. 3. Advent
    So, 17.12.2017
  2. 4. Advent
    So, 24.12.2017
  3. Heiligabend
    So, 24.12.2017
  4. Weihnachten
    Mo, 25.12.2017
  5. Silvester
    So, 31.12.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017