Zeckensaison 2018

1. April bis 31. Oktober 2018 in Deutschland

Etwa vom 01. April bis zum 31. Oktober 2018 ist in Deutschland Zeckensaison. Diese geht jedes Jahr etwa von April bis Oktober, wobei die tatsächlichen Daten je nach Temperaturen variieren können. Je nach Witterung sind ein Beginn der Zeckensaison bereits im März und ein Ende der Saison auch erst im November möglich. Generell ist ebenfalls in den Wintermonaten Vorsicht geboten, denn bei milden Temperaturen können Zecken auch in dieser Zeit Menschen und Tiere angreifen.

Wer sich nicht auf die Daumenregel zum Zeitraum der Zeckensaison verlassen möchte, kann im Internet oder mit entsprechenden Apps die aktuelle Zeckenaktivität an seinem Ort herausfinden. Die speziellen Angebote zur Darstellung des "Zeckenwetters" liefern auch eine Prognose der Zeckenaktivität für die kommenden Tage. Mit diesem Wissen können anschließend Schutzmaßnahmen ergriffen werden, um sich beim Ausflug in die Natur gegen Zeckenbisse bzw. Zeckenstiche zu schützen.

Zecken befinden sich meist in Sträuchern oder auf hohem Gras. Auch in belaubtem Niederholz kommen sie vor. Allgemein sind sie in Parks, Wäldern und Gärten zu finden. Zecken warten vor allem auf Tiere, um deren Blut zu saugen. Allerdings befallen sie auch Menschen, weshalb beim Begehen von Grünflächen am besten lange und helle Kleidung getragen werden sollte. Hilfreich kann es auch sein, die Socken über die Hose zu ziehen, damit die Zecken nicht unter die Kleidung gelangen. Nach einem solchen Besuch sollte der Körper nach Zecken abgesucht werden, damit diese gegebenenfalls schnellstmöglich entfernt werden können.

Zecken können mit ihrem Stich Viren und Bakterien übertragen, die für unterschiedliche Krankheiten verantwortlich sind. Dadurch erkranken regelmäßig Menschen beispielsweise an Borreliose, Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Babesiose. Da eine Zeckenimpfung nur einen Teil der möglichen Krankheitserreger abdeckt, sind weitere Schutzmaßnahmen während der Zeckensaison unerlässlich. Gegen die schwer verlaufende Borreliose, welche an der Wanderröte erkennbar ist, gibt es beispielsweise keinen Impfschutz.

Wo ist Zeckensaison?
Deutschlandweit
Deutschland

Wann ist Zeckensaison?
Sonntag, 1. April 2018 bis Mittwoch, 31. Oktober 2018
Noch 164 Tage!

Weitere Termine:

Eine Zecke auf einem Grashalm zum Start der Zeckensaison.
Eine Zecke auf einem Grashalm zum Start der Zeckensaison.
Urheber: Risto0, Lizenz: istockphoto.com
März 2018
M D M D F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
April 2018
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
  1. Halloween
    Di, 31.10.2017
  2. Reformationstag
    Di, 31.10.2017
  3. Allerheiligen
    Mi, 01.11.2017
  4. Allerseelen
    Do, 02.11.2017
  5. Martinstag
    Sa, 11.11.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017