Einen neuen Feiertag einführen und bekannt machen

Die Welt ist vielseitig und so gibt es auch Vieles, das würdig ist gefeiert, erinnert oder geehrt zu werden. Und so entstehen laufend neue Feier- und Aktionstage. Was wir natürlich toll finden, denn mit genau diesen Tagen beschäftigen wir uns auf "Kleiner Kalender". Was kannst du nun tun, wenn du selbst einen Feiertag einführen und ihn bekannt machen möchtest?

Zunächst solltest du wissen, nach welchen Kriterien wir neue Feiertage in unser Angebot aufnehmen. Nur wenn diese erfüllt sind, erstellen wir einen redaktionellen Beitrag und übernehmen den Feiertag offiziell in unserer Verzeichnis:

  1. Der Feiertag ist wiederkehrend und findet somit wiederholt nach einer eindeutigen Terminregel statt (üblicherweise jährlich an einem bestimmten Datum, wie z.B. „jedes Jahr am 9. Mai“ oder „jedes Jahr am letzten Donnerstag im Mai“).
  2. Die Absicht des Feiertags verstößt nicht gegen geltendes Recht und ist nicht diffamierend, beleidigend oder driskriminierend. Der Feiertag darf auch nicht zu Straftaten aufrufen und Verbrechen glorifizieren.
  3. Es dürfen keine Marken-, Firmen- oder Produktnamen in der Bezeichnung des Feiertags enthalten sein.
  4. Der Feiertag fand in der Vergangenheit bereits statt und es gibt Nachweise darüber, wie z.B. eine Medienberichterstattung oder eine nennenswerte Erwähnung auf verschiedenen Websites.

Am schwierigsten zu erfüllen ist sicherlich der letzte Punkt. Wir empfehlen deshalb, neue Feiertage zunächst über unser Schwesternportal Calendify (calendify.com) bekannt zu machen und uns anschließend über die Veröffentlichung mit der Nennung des Links zu deinem Calendify-Profil zu informieren. Sobald wir alles geprüft haben und von der Eintragung überzeugt sind, übernehmen wir die Daten in "Kleiner Kalender".

Wir werden übrigens sehr häufig gefragt, ob man Feiertage bei einer offiziellen Stelle beantragen bzw. anmelden muss, um sie einzuführen. Das ist nicht der Fall - außer es geht um gesetzliche Feiertage, aber von denen gehen wir hier nicht aus. Jeder kann somit neue Feiertage "erfinden", bekannt machen und sie damit einführen. Entscheidend ist eigentlich immer nur, wie viel Akzeptanz und Beliebtheit ein neuer Feiertag in der Gesellschaft erfährt, um sich dauerhaft durchzusetzen.

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Einen neuen Feiertag einführen und bekannt machen – Copyright © 2020 Kleiner Kalender