Europatag der EU 2017

9. Mai 2017 in Europa

Der Europatag der Europäischen Union wird am 09. Mai 2017 gefeiert. Dieser Tag erinnert an die sogenannte Schuman-Erklärung und die damit verbundene Geburtsstunde der Europäischen Union. Außerdem macht der Tag auf den Frieden und die Einheit der zur Europäischen Union gehörenden Staaten aufmerksam. Initiiert wurde der Feiertag 1985 beim Mailänder Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs. Dabei wurde auf Anregung des Adonnino-Ausschusses beschlossen, diesen Tag zur Erinnerung an das damalige Ereignis europaweit feierlich zu begehen. Für viele Bedienstete europäischer Einrichtungen ist der Europatag arbeitsfrei.

Begangen wird der Europatag der Europäischen Union mit zahlreichen Veranstaltungen und Festlichkeiten, welche die Gemeinschaft der einzelnen Mitgliedsstaaten stärken soll. Zudem werden an diesem Tag öffentliche Gebäude mit Symbolen der Europäischen Union - unter anderem der Europafahne - geschmückt. In Deutschland findet zusätzlich zum Europatag die sogenannte Europawoche statt. An Schulen und Hochschulen wird dieser Tag genutzt, um über kulturelle und wirtschaftliche Themen der Europäischen Union aufzuklären und darüber zu diskutieren.

Ihren Ursprung hat die Europäische Union im Jahr 1950, als der französische Außenminister Robert Schuhmann in seiner Rede einen überstaatlichen, europäischen Zusammenschluss der Kohle- und Stahlindustrie zu einer gemeinsamen Produktionsgemeinschaft vorschlug. Die daraus hervorgegangene Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS), auch als Montanunion bekannt, garantierte allen Mitgliedsstaaten einen zollfreien Zugang zu Kohle und Stahl und gilt als Grundstein der heutigen Europäischen Union.

Um der Europäischen Union beitreten zu können, muss ein Beitrittskandidat die sogenannten Kopenhagener Kriterien erfüllen. Die 1993 in Kopenhagen durch den Europäischen Rat festgelegten Voraussetzungen setzen sich aus drei Faktoren zusammen. Die institutionelle Stabilität eines Staates gilt als politisches und die funktionsfähige Marktwirtschaft als wirtschaftliches Kriterium. Dazu kommt das sogenannte Acquis-Kriterium, wonach der Beitrittsstaat in der Lage sein muss, die durch den Beitritt entstehenden Verpflichtungen zu erfüllen und die Ziele der Europäischen Union als seine eigenen anzusehen und zu verfolgen.

Wo ist Europatag der EU?
Europaweit
Europa

Wann ist Europatag der EU?
Dienstag, 9. Mai 2017
Noch 43 Tage!

Weitere Termine:

Flagge der Europäischen Union
Flagge der Europäischen Union
Urheber: EU
April 2017
M D M D F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Mai 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
  1. Karfreitag
    Fr, 14.04.2017
  2. Ostern
    So, 16.04.2017
  3. Ostermontag
    Mo, 17.04.2017
  4. Maifeiertag
    Mo, 01.05.2017
  5. Muttertag
    So, 14.05.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017