Meteorologischer Sommerbeginn 2016

1. Juni 2016 in Nordhalbkugel

Am 01. Juni 2016 dürfen sich dank des meteorologischen Sommerbeginns alle freuen, die es heiß mögen. In der gemäßigten und arktischen Klimazone der Nordhalbkugel ist der Sommer die wärmste Jahreszeit und findet meteorologisch betrachtet vom 1. Juni bis zum 31. August statt. Diese Zeit umfasst also die heißesten Monate des Jahres und wird vor allem mit der Freibadsaison, den Sommerferien und Urlauben sowie mit dem Sommerloch in Verbindung gebracht.

Je nachdem wie sich das Wetter zum meteorologischen Sommeranfang gestaltet, lässt sich der Auftakt der warmen Jahreszeit beispielsweise mit Ausflügen in den Park, Wanderungen oder einer Radtour gestalten. Aber auch das Grillen mit Freunden oder der Besuch eines Biergartens sind beliebte Möglichkeiten den Sommer zu begrüßen. Wer es hingegen lieber ruhiger mag, kann es sich mit einem Eis und einem Buch im Garten gemütlich machen und das gute Wetter genießen.

Die Entstehung der unterschiedlichen Jahreszeiten ist auf die Krümmung der Erdachse zurückzuführen. Diese führt dazu, dass die Erde die Sonne nicht auf der Ebene der Umlaufbahn umkreist, sondern um rund 23 Grad geneigt. Dadurch liegen abwechselnd Nord- und Südpol sechs Monate lang im Sonnenlicht. Während auf der Nordhalbkugel also Sommer ist, ist auf der Südhalbkugel Winter - und umgekehrt. Bedingt durch die elliptische Umlaufbahn der Erde, sind die Jahreszeiten unterschiedlich lang: Es gibt einen etwas längeren aber milderen Sommer auf der Nordhalbkugel und einem kürzeren, dafür meist aber wärmeren Sommer auf der Südhalbkugel.

Der Anfang der Jahreszeit Sommer kann außerdem auf astronomische und phänologische Weise bestimmt werden, also über den Stand der Sonne oder den Entwicklungszustand der Pflanzen. Eingeführt wurde der meteorologische Sommerbeginn durch die Weltorganisation für Meteorologie, einer Unterorganisation der Vereinten Nationen. Meteorologisch werden dem Nordsommer die Monate Juni, Juli und August zugeordnet, deshalb beginnt der Sommer hier am 1. Juni. Durch die klar abgegrenzten Zeiträume von jeweils drei Monaten sollen statistische Untersuchungen erleichtert werden.

Wo ist Meteorologischer Sommerbeginn?
Nördlicher Wendekreis
Nordhalbkugel

Wann ist Meteorologischer Sommerbeginn?
Mittwoch, 1. Juni 2016
Noch 302 Tage!

Weitere Termine:

Eine Sommerwiese.
Eine Sommerwiese.
Urheber: Nakiel, Lizenz: GNU Free Documentation License
Mai 2016
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Juni 2016
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontakt
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2015