Tag der Russischen Airforce 2020

2. August 2020 in Russland

Der Tag der Russischen Airforce findet statt am 02. August 2020. Die Russischen Luftstreitkräfte sind die Flugzeug- und Hubschrauberflotten der Streitkräfte der Russischen Föderation. Sie gingen 1991 aus den Luftstreitkräften der Sowjetunion hervor. Die zuvor als unabhängige Teilstreitkraft neben Armee, Flotte, Luftwaffe und Raketentruppen bestehenden Luftverteidigungsstreitkräfte, in deren Inventar sich die Masse der Abfangjäger und bodengestützten Luftabwehrsysteme befand, wurde 1998 in die Luftstreitkräfte eingegliedert.

Russland ist ein föderativer Staat im nordöstlichen Eurasien und flächenmäßig der größte der Erde. Nach der russischen Verfassung sind die beiden Bezeichnungen Russland und Russische Föderation gleichwertig. Russland zählt zu den weltweit am dünnsten besiedelten Flächenstaaten. Die Hauptstadt des Landes ist Moskau. Als weiteres wichtiges Zentrum gilt Sankt Petersburg, das zwischen 1712 und 1917 Hauptstadt war und eine architektonische und kulturelle Brücke Russlands nach Westeuropa bildet.

Die Geschichte der russischen Luftfahrt wurde vom Erfindergeist, dem politischen System, dem Großen Vaterländischen Krieg, dem Kalten Krieg und letztlich dem Zusammenbruch des Sowjetsystems geprägt. Herausragende Leistungen gehören ebenso zu dieser Geschichte wie Tragödien. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist Tag der Russischen Airforce?
Landesweit
Russland
Wann ist Tag der Russischen Airforce?
Sonntag, 2. August 2020
Noch 351 Tage!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Tag der Russischen Airforce 2020 - Russland - 02.08.2020 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender