Welttag der Spatzen 2020

20. März 2020 in der Welt

Ein Hausspatz auf einem Ast.

Der Welttag der Spatzen wird veranstaltet am 20. März 2020. Der Welttag der Spatzen soll das Bewusstsein für die Hausspatzen und andere Vögel sowie die Bedrohung ihrer Populationen erhöhen. Der Tag ist eine internationale Initiative von zahlreichen nationalen und internationalen Organisationen aus der ganzen Welt.

Der Spatz ist eine Vogelart aus der Familie der Sperlinge und einer der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Singvögel. Der Spatz ist ein Kulturfolger und hat sich vor über 10.000 Jahren dem Menschen angeschlossen. Nach zahlreichen, teils beabsichtigten, teils unbeabsichtigten Einbürgerungen ist er mit Ausnahme der Tropen fast überall anzutreffen, wo Menschen sich das ganze Jahr aufhalten.

Der weltweite Bestand wird auf etwa 500 Millionen Individuen geschätzt. Nach deutlichen Bestandsrückgängen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts vor allem im Westen Mitteleuropas wurde die Art in die Vorwarnliste bedrohter Arten aufgenommen. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Weltweit
Welt
Wann ist das Event?
Freitag, 20. März 2020
Noch 129 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Welttag der Spatzen 2020 - 20.03.2020 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender