Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

DatumEventOrt
17.05.2017 Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie 2017 Welt
17.05.2018 Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie 2018 Welt

Infos zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie

"Erase the hate" - gegen Homophobie.

Bedeutung: Der Internationale Tag gegen Homophobie soll internationale Aktivitäten koordinieren und Respekt für Lesben und Schwule einfordern. Homosexualität ist noch in vielen Ländern strafbar und homosexuelle Handlungen sind teils mit der Todesstrafe belegt.

Typ:
Aktionstage
Bräuche:
Tolerant sein
Wer feiert?:
Homosexuelle, Angehörige und Interessierte
Ort:
Welt
Synonyme:
Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie
Initiator:
Homosexuellenverbände
Startjahr:
2005
Datums-Herkunft:
Am 17.5.1990 strich die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten. Zudem erinnert der 17.5. an den ehemaligen Paragraphen 175 des deutschen Strafgesetzbuches, der sexuelle Handlungen zwischen Personen männlichen Geschlechts unter Strafe stellte.
Website:
http://www.homophobiaday.org

Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie in anderen Sprachen

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017