Feiertage in Russland 2017, 2018, 2019

Neben den gesetzlichen und arbeitsfreien Feiertagen verfügt Russland über viele religiöse Feiertage sowie Ehren- und Gedenktage. Die gesetzlichen Feiertage zeigt diese übersichtliche Darstellung. Sobald ein solcher Feiertag in Russland auf einen Dienstag oder Donnerstag fällt, wird meist ein arbeitsfreier Brückentag am Montag beziehungsweise Freitag eingerichtet. Der vorhergehende Samstag beziehungsweise der nachfolgende Sonntag werden dann allerdings zu Arbeitstagen erklärt. Fällt ein gesetzlicher Feiertag in Russland auf einen Samstag oder Sonntag, wird er am darauffolgenden Arbeitstag begangen.

Bei Russland handelt es sich um einen föderativen Staat in Eurasien, also auf dem europäischen und asiatischen Kontinent. Flächenmäßig handelt es sich um das größte Land der Erde, da es elf Prozent der Weltlandfläche umfasst. Allerdings handelt es sich auch um den am wenigsten besiedelten Flächenstaat. Moskau ist Russlands Hauptstadt. Das Land grenzt an Norwegen, Finnland, Estland, Lettland, Weißrussland, die Ukraine, Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan, die Volksrepublik China, die Mongolei und Nordkorea. Russland grenzt außerdem an fünf Meere und ist in elf Zeitzonen eingeteilt. Die gesetzlichen Feiertage betreffen das gesamte Land.

Die nächsten Termine:

DatumEventOrt
04.11.2017 Tag der Einheit des Volkes 2017 Russland
23.02.2018 Tag des Verteidigers des Vaterlandes 2018 GUS
04.11.2018 Tag der Einheit des Volkes 2018 Russland
23.02.2019 Tag des Verteidigers des Vaterlandes 2019 GUS

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017