Biikebrennen 2017

21. Februar 2017 in Nordfriesland

Dass dem Frühlingsanfang nachgeholfen werden kann, zeigen eindrücklich die Friesen am 21. Februar 2017 beim sogenannten Biikebrennen (vom friesischen: Biike, Feuerzeichen). Das Volksfest ist einer der ältesten friesischen Bräuche und wird am Vorabend des Petritages an der gesamten schleswig-holsteinischen Nordseeküste gefeiert. Durch das traditionelle Entfachen eines riesigen Feuers soll der Winter ausgetrieben werden. Die Biike und der Petritag sind vor allem auf den nordfriesischen Inseln und den Halligen auch heute noch wichtige Feiertage.

Der wohl bekannteste und imposanteste Brauch des Biikebrennens ist das Anzünden des Biikefeuers. Häufig werden dazu die aufgehobenen Weihnachtsbäume und Gestecke mit weiteren Zweigen und Bäumen zu großen Hügeln aufgetürmt, die anschließend angezündet werden. Die Einheimischen unterstützen diesen Vorgang mit folgendem Ruf: "Tjen di Biiki ön" (deutsch: zündet die Biike an). In manchen Gegenden werden als Symbol für den Winter eine Strohpuppe, das sogenannte Petermännchen, oder ein altes Holzfass verbrannt. Im Anschluss an das Biikebrennen wird traditionell Grünkohl gegessen.

Das Petermännchen hat vermutlich eine zweite Bedeutung und kann mit dem Papst, genauer mit dem Petrus-Amt in Verbindung gebracht werden. Am Tag nach dem Biikebrennen feiert die katholische Kirche die Vorrangstellung des Petrus-Amtes gegenüber dem Lehramt mit dem Fest Kathedra Petri. Da der christliche Glaube damals abgelehnt wurde, besteht die Vermutung, dass diese Ablehnung durch das Verbrennen der Puppe symbolisiert wird.

Das Biikebrennen ist auch als "Pers Awten" oder "Pers Aften" bekannt, zum Beispiel auf den dänischen Wattmeerinseln. Verbreitung findet das Fest zudem nicht nur entlang der Küste, sondern ebenfalls im schleswig-holsteinischen Binnenland. Dort ist es unter dem Namen Beekenbrennen bekannt und wird bereits am 2. Februar gefeiert. Generell hat sich die Bedeutung der Tradition im Laufe der Jahre bereits mehrfach verändert. Das Biikebrennen gilt nicht zuletzt als große touristische Attraktion, die zahlreiche Besucher anlockt.

Wo ist Biikebrennen?
Nordfriesland
Nordfriesland

Wann ist Biikebrennen?
Dienstag, 21. Februar 2017
Noch 210 Tage!

Weitere Termine:

Ein Biikefeuer zu Biikebrennen.
Ein Biikefeuer zu Biikebrennen.
Urheber: Jelle, Lizenz: creative commons
Januar 2017
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Februar 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2016