Meteorologischer Herbstbeginn 2018

1. September 2018 in Nordhalbkugel

Mit dem meteorologischen Herbstbeginn am 01. September 2018 wird es zunehmend bunt in der Natur. Diese dritte Jahreszeit steht im Zeichen der Ernte, bringt das goldene Herbstlaub und ist thematisch mit zahlreichen Feiern wie Halloween und dem Erntedankfest verbunden. Der Herbstanfang ist oft von einem heftigen Wetterumschwung begleitet: Kaltfronten sorgen für ein Sinken der Temperaturen. Bringt der Herbst hingegen warme und sonnige Tage mit kühlen Nächten spricht der Volksmund von einem "Altweibersommer".

Der Anfang der Jahreszeit Herbst kann unter anderem astronomisch und meteorologisch bestimmt werden. Die meteorologischen Jahreszeiten sind nach den Kalendermonaten unterteilt und beginnen immer am Monatsanfang. In der Zeit vor Erfindung des Computers ließen sich so Statistiken einfacher erstellen. Auf der Nordhalbkugel werden meteorologisch die Monate September, Oktober und November zur Jahreszeit Herbst gezählt. Aus astronomischer Sicht beginnt der Herbst hingegen erst Ende September zum Zeitpunkt der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche.

Im Herbst beginnen die Pflanzen das Chlorophyll in ihren Blättern abzubauen und im Stamm oder in den Ästen einzulagern. Dies führt zur Verfärbung der Blätter und lässt das typisch gelb-rot-braune Farbenmeer entstehen. Anschließend stoppt die Pflanze die Versorgung ihrer Blätter, die dadurch austrocknen und abfallen. Das Herbstlaub dient als Winterlager und Nahrungsquelle für zahlreiche Tiere, wie beispielsweise Schmetterlingsraupen, Igel und Marienkäfer.

Das bunte Herbstlaub bildet eine Isolierschicht am Boden. Es gefriert eher nicht und trocknet nicht aus. Die ersten Frühlingspflanzen können im Schutz der Laubschicht schneller wachsen. Aus dem Laub entsteht Humus, welcher ein breites Nährstoffangebot für Bäume und Sträucher bietet. Auf den Straßen und in den Städten hingegen kann das Laub schnell zur Gefahr werden, wenn es eine rutschige Schicht auf dem Asphalt bildet.

Der Herbst repräsentiert zwei polare Stimmungen, die beide zahlreich in Lyrik und Kunst verarbeitet wurden. Zum einen behandelt die Herbstlyrik die düsteren Stimmungen, die das Kürzerwerden der Tage mit sich bringt und zum anderen ist die Rede vom "Goldenen Herbst", einer Zeit des Erntens und der Schönheit. Der meteorologische Herbstbeginn besteht seit den ersten Wetteraufzeichnungen im 19. Jahrhundert.

Wo ist Meteorologischer Herbstbeginn?
Nördlicher Wendekreis
Nordhalbkugel

Wann ist Meteorologischer Herbstbeginn?
Samstag, 1. September 2018
Noch 282 Tage!

Weitere Termine:

Herbstatmosphäre in einem Park: Bäume mit gelbem, rotem und braunem Laub.
Herbstatmosphäre in einem Park: Bäume mit gelbem, rotem und braunem Laub.
Urheber: Chee-Onn Leong, Lizenz: Fotolia.com
August 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
September 2018
M D M D F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
  1. Totensonntag
    So, 26.11.2017
  2. 1. Advent
    So, 03.12.2017
  3. Nikolaus
    Mi, 06.12.2017
  4. 2. Advent
    So, 10.12.2017
  5. 3. Advent
    So, 17.12.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017