Nationaler Eiscreme-Tag 2020

19. Juli 2020 in den USA

Ein Junge und seine Schwester genießen ihr Eis im Freien.

Der Nationaler Eiscreme-Tag wird begangen am 19. Juli 2020. An diesem Tag wird in den USA das Eis gefeiert - idealerweise mit einer großen Portion davon! Das erste Speiseeis gab es vermutlich im antiken China, die chinesischen Herrscher hatten große Eislager anlegen lassen. Das dem Sorbet ähnelnde Speiseeis war aber auch in der europäischen Antike bekannt.

Der griechische Dichter Simonides von Keos beschreibt es als aus Gletscherschnee mit Zutaten wie Früchten, Honig oder Rosenwasser bestehend. Belegt ist auch Alexander des Großen und Hippokrates’ Vorliebe für Wassereis, Letzterer verschrieb seinen Patienten das damalige Speiseeis sogar als Schmerzmittel.

Ende des 13. Jahrhunderts beschrieb Marco Polo die Herstellung einer Kältemischung aus Schnee oder Wasser und Salpeter, die er in China kennengelernt hatte. Speiseeis aus Wasser und Fruchtsaft oder -püree wurde zu einer italienischen Spezialität, die angeblich im 16. Jahrhundert von Katharina von Medici nach Paris mitgebracht wurde. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Landesweit
USA
Wann ist das Event?
Sonntag, 19. Juli 2020
Noch 145 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Nationaler Eiscreme-Tag 2020 - 19.07.2020 – Copyright © 2020 Kleiner Kalender