Nationaler Tag des Kaviars 2019

18. Juli 2019 in den USA

Roter Kaviar vor blauem Hintergrund.

Nationaler Tag des Kaviar wird veranstaltet am 18. Juli 2019. Kaviar ist gereinigter und gesalzener Rogen (Eier) von verschiedenen Stör-Arten, die hauptsächlich im Schwarzen Meer, Asowschen Meer und Kaspischen Meer gefangen wurden. Er wird gelegentlich "Schwarzes Gold" genannt.

Nach der Zubereitung unterscheidet man Malossol (mild gesalzen) und Fasskaviar (Salzkaviar). Deutscher Kaviar wird aus Rogen vom Seehasen hergestellt. Isländischer Kaviar wird aus dem Rogen vom Capelin hergestellt. Der teuerste Kaviar ist der Beluga-Kaviar.

Aufgrund von Handelsverboten von Wildkaviar aufgrund der Überfischung wird Zuchtkaviar immer bedeutsamer; er galt noch bis vor zehn Jahren als minderwertig. Neben China und Saudi-Arabien ist Israel ein bedeutsamer Exporteur.

Kaviar sollte nicht mit Metall- oder gar Silberlöffeln gegessen werden, da diese den Geschmack negativ beeinflussen, sondern mit Kunststoff- oder Perlmuttlöffeln. Champagner und trockener Weißwein werden als Begleiter zum Kaviar empfohlen. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Landesweit
USA
Wann ist das Event?
Donnerstag, 18. Juli 2019
Noch 151 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Nationaler Tag des Kaviars 2019 - 18.07.2019 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender