Sehbehindertentag 2017

6. Juni 2017 in Deutschland

Am 06. Juni 2017 findet der Sehbehindertentag oder auch der "Tag der Sehbehinderten" statt. Es handelt sich dabei um einen Aktionstag, der 1998 durch den Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. und seine Mitgliedseinrichtungen eingeführt wurde.

Eine Sehbehinderung ist eine meist dauerhafte massive Einschränkung der visuellen Wahrnehmungsfähigkeit. Man teilt sie allgemein in Schweregrade ein, die sich in der Regel am verbliebenen Ausmaß der Sehschärfe des besseren Auges orientieren (Sehrest). Die ausgeprägteste Form einer Sehbehinderung ist die Amaurose, die vollständige Form der Blindheit ohne jegliche optische Reizverarbeitung. Als Ursache können unterschiedliche organische, funktionelle oder optische Störungen in Frage kommen. Von diesen wiederum hängen Prognose und therapeutische Maßnahmen ab.

Sehbehinderte haben häufig mit Vorurteilen zu kämpfen. Sie haben oft große Probleme damit, dass sie von Menschen, die sich mit dem Thema nicht auskennen, missverstanden und manchmal sogar als Simulant betitelt werden. Aus diesem Grund scheuen sich viele Sehbehinderte davor, sich zu kennzeichnen, was sowohl für sie als auch für andere Verkehrsteilnehmer die Sicherheit erhöhen würde. Viele Menschen ahnen nicht, dass es so viele Sehbeeinträchtigungen gibt, die nicht korrigiert werden können und bei denen nicht einmal eine Brille getragen wird.

Nichtbetroffene können oft nicht verstehen, dass Sehbehinderte etwas nicht sehen können, dafür aber an anderer Stelle scheinbar normal sehen und keine Hilfe benötigen. Ein Phänomen, das Unverständnis hervorruft ist bspw. ein Mensch mit Tunnelblick, der sich kaum orientieren kann und auf einen Blindenstock angewiesen ist, der sich dann aber hinsetzt und eine Zeitung liest.

Zudem kann das Sehvermögen bspw. von der Tagesform des Betroffenen, der Anstrengung, der das Auge bereits ausgesetzt war oder den Lichtverhältnissen abhängen. Ein Sehbehinderter verhält sich daher nicht immer gleich, was zu Irritationen führen kann. Ein Hauptanliegen der Sehbehindertenverbände ist daher Aufklärung. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Deutschlandweit
Deutschland

Wann ist das Event?
Dienstag, 6. Juni 2017
Noch 13 Tage!

Weitere Termine:

Logo einer Armbinde für Sehbehinderte (gebräuchlich in Österreich).
Logo einer Armbinde für Sehbehinderte (gebräuchlich in Österreich).
Lizenz: public domain
Mai 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Juni 2017
M D M D F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
  1. Vatertag
    Do, 25.05.2017
  2. Christi Himmelfahrt
    Do, 25.05.2017
  3. Pfingsten
    So, 04.06.2017
  4. Pfingstmontag
    Mo, 05.06.2017
  5. Fronleichnam
    Do, 15.06.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017