Tag der Weinbeeren 2017

30. April 2017 in der Welt

Der Tag der Weinbeeren wird begangen am 30. April 2017. Weintrauben sind die Fruchtstände der Weinrebe. Die einzelnen Früchte des Fruchtstandes heißen Weinbeere. Die Gesamtheit aller Beeren am Kamm ist die Traube. Umgangssprachlich wird zwischen Beere und Traube nicht immer sauber unterschieden. Die Kletterpflanze Weinrebe gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschen. Heute sind rund 16.000 Rebsorten bekannt.

Die Pflanze, aus deren Früchten Wein gewonnen wird, ist die Edle Weinrebe. Wie die meisten Kulturpflanzen liegt sie in unterschiedlichen Sorten vor, die im Weinbau als Rebsorten bezeichnet werden. Geschmack, Struktur und Eigenschaften eines Weines wie Haltbarkeit und Entwicklungspotenzial werden durch die Rebsorte, die Lage und deren Bodeneigenschaften, das Klima und Wetter sowie durch den Ausbau des Winzers beeinflusst.

Weinbau, Weinanbau oder Rebbau werden in den Weinbaugebieten synonym verwendet. Die Begriffe bezeichnen die Kultivierung von Reben zum Zwecke der Gewinnung von Trauben, um damit Wein herzustellen. Der Weinbau wird vom Winzer betrieben. Die Herstellung des Weines erfolgt im Keller. Alle Arbeiten und Einrichtungen, die für die Herstellung des Weines erforderlich sind, werden in der Kellerwirtschaft behandelt. Sie wird auch als Önologie bezeichnet. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Weltweit
Welt

Wann ist das Event?
Sonntag, 30. April 2017
Morgen!

Weitere Termine:

April 2017
M D M D F S S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Mai 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
  1. Maifeiertag
    Mo, 01.05.2017
  2. Muttertag
    So, 14.05.2017
  3. Christi Himmelfahrt
    Do, 25.05.2017
  4. Vatertag
    Do, 25.05.2017
  5. Pfingsten
    So, 04.06.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017