Internationaler Tag der Witwen 2019

23. Juni 2019 in der Welt

Am 23. Juni 2019 machen die Vereinten Nationen mit dem Internationalen Tag der Witwen auf die Probleme hinterbliebener Ehefrauen aufmerksam. Besonders in Indien haben Frauen, deren Ehemänner nicht mehr leben mit einem kompletten Ausschluss der Gesellschaft zu kämpfen. Obwohl sie unverschuldet in diese Situation geraten sind, sinken sie in der Achtung ihrer Mitmenschen. Viele leben auf der Straße und leiden Hunger - der einzige Ausweg ist der Freitod, bei dem sie sich lebendig mit ihrem toten Ehemann verbrennen lassen. Diese Frauen werden als Göttinnen angesehen.

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon weist auf eine Verletzung der Menschenrechte hin, wenn Frauen aufgrund des Ablebens ihrer Ehemänner ihren sozialen Status und Besitz verlieren. Viele werden auch Opfer von Missbrauch und Diskriminierung. In Deutschland sind hinterbliebene Ehefrauen durch Witwen- und Hinterbliebenenrente staatlich abgesichert und erfahren üblicherweise gesellschaftliches Mitgefühl. Der Internationale Tag der Witwen macht seit 2011 auf dieses Ungleichgewicht in der Welt aufmerksam und sensibilisiert die globale Bevölkerung für das Leid der Witwen.

Wo ist Tag der Witwen?
Weltweit
Welt
Wann ist Tag der Witwen?
Sonntag, 23. Juni 2019
Noch 35 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Internationaler Tag der Witwen 2019 - 23.06.2019 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender