Tag des Assistenzarztes 2020

6. Oktober 2020 in der Welt

Junger Assistenzarzt mit Arztkittel und Mundschutz.

Der Tag des Assistenzarztes wird veranstaltet am 06. Oktober 2020. Ein Assistenzarzt ist ein approbierter Arzt ohne leitende Funktion. Assistenzärzte befinden sich meist unter der Bezeichnung Arzt in Weiterbildung. In dieser Zeit werden sie von einem Facharzt, meistens einem Oberarzt oder dem Chefarzt, angeleitet. Diese stehen dem Assistenzarzt bei Fragen und Problemen zur Seite.

Ein Assistenzarzt führt im Krankenhaus unter Anleitung und Aufsicht auch aufwändigere Behandlungen durch. In der Regel dauert die Facharztausbildung als Assistenzarzt fünf bis sechs Jahre - je nach Fachrichtung. Während der Facharztweiterbildung muss man einen Weiterbildungskatalog erfüllen. Assistenzarzt wird auch als Bezeichnung für einen Arzt genutzt, der seine Facharztweiterbildung bereits abgeschlossen hat, im Krankenhaus aber nicht als Ober- oder Chefarzt angestellt ist.

Der Assistenzarzt erledigt die Routinearbeit auf der Station. Er führt die Morgenvisite durch, erledigt die Blutentnahmen, verschreibt die Medikamente für den Tag, ordnet Untersuchungen an und ist Ansprechpartner der Patienten bei Problemen. Weitere Aufgaben eines Assistenzarztes sind Aufnahmeuntersuchungen, Patientenaufklärungen und Dokumentation von Behandlungsabläufen. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Weltweit
Welt
Wann ist das Event?
Dienstag, 6. Oktober 2020
Noch 358 Tage!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Tag des Assistenzarztes 2020 - 06.10.2020 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender