Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und dessen Abschaffung

DatumEventOrt
23.08.2021 Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und dessen Abschaffung 2021 Welt
23.08.2022 Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und dessen Abschaffung 2022 Welt

Infos zum Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und dessen Abschaffung

Sklaverei in Brasilien

Bedeutung: Der Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel gedenkt all jener, die aus ihrer Heimat verschleppt und als Sklaven verkauft wurden. Trotz Abschaffung des Sklavenhandel gibt es Lebensumstände, die mit denen von Sklaven gleichgesetzt werden.

Typ:
Aktionstage
Bräuche:
Sich über den Sklavenhandel informieren
Ort:
Welt
Synonyme:
Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und seine Abschaffung
Initiator:
UNESCO
Startjahr:
1998
Datums-Herkunft:
Am 23.08.1791 begannen schwarze Sklaven in Santo Domingo einen Aufstand gegen die französische Kolonialherrschaft.

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und dessen Abschaffung – Copyright © 2020 Kleiner Kalender