Hadsch 2018

19. bis 24. August 2018 in Saudi-Arabien

Vom 19. August 2018 bis zum 24. August 2018 findet voraussichtlich der Hadsch, die große muslimische Pilgerfahrt nach Mekka, statt. Sofern es gesundheitlich und finanziell machbar ist, muss jeder Muslim mindestens einmal im Leben nach Mekka zur heiligsten Stadt der islamischen Welt reisen und die Riten der Wallfahrt vollziehen. Diese dauern sechs Tage, wobei sie nach dem islamischen Kalender immer am achten Tag des Pilgermonats Dhu l-hiddscha beginnen und am 13. des Monats enden. Beim Hadsch handelt es sich um eine Demonstration der Solidarität der Muslime und ihrer Hingabe zu Gott.

Der Hadsch gehört zu den fünf Säulen des Islam und wird auch Haddsch oder Hajj geschrieben. Die anderen vier Säulen sind das Fasten im Monat Ramadan, die Glaubensbekenntnisse zu Gott und zu Mohammed, das rituelle und täglich fünfmal zu sprechende Gebet sowie die Almosensteuer. Männer hüllen sich zur Pilgerfahrt in zwei weiße und ungesäumte Tücher, während Frauen sich nicht verschleiern sowie keine Handschuhe tragen dürfen. Die Pilger dürfen sich weder die Haare und Nägel schneiden, noch rasieren. Auch das Benutzen parfümierter Artikel, das Streiten und das Rauchen sowie der Sex sind während des Hadsch verboten. Dieser Weihezustand nennt sich Ihram.

Der Hadsch beginnt mit dem Tawaf, der siebenmaligen Umrundung der Kabaa in Mekka, bevor nach Mina aufgebrochen und dort übernachtet wird. Am nächsten Morgen geht es weiter zur Ebene Arafat, wo Gott am 9. Dhu l-Hiddscha um Vergebung gebeten wird, bevor die Pilger schließlich in Muzdalifa übernachten und dort Steine sammeln. Ab dem Folgetag findet weltweit das mehrtägige Opferfest statt, das als Idh al-Adha bekannt ist und es erfolgt der Aufbruch zurück nach Mina, wo symbolisch der Teufel mit den gesammelten Steinen gesteinigt wird. An diesem Tag wird der Weihezustand aufgehoben - Sex bleibt allerdings weiterhin verboten.

Die Pilger begeben sich für einen weiteren Tawaf anschließend nach Mekka und danach direkt wieder für eine zweite symbolische Steinigung nach Mina. Für einen Abschiedstawaf kehren sie schließlich ein letztes Mal nach Mekka zurück, wo der Hadsch endet. Nach der Pilgerfahrt besuchen viele Muslime zusätzlich Medina, wo der Prophet Mohammed begraben ist. Jedes Jahr nehmen über zwei Millionen Muslime aus aller Welt an der Wallfahrt ins saudi-arabische Mekka teil. Um die Stadt erstreckt sich ein heiliger Bezirk, der von Nichtmuslimen nicht betreten werden darf. Neben der Hadsch, also der großen Pilgerfahrt, die an feste Daten gebunden ist, können Muslime auch rund um das Jahr eine kleine Pilgerfahrt namens Umra machen.

Wo ist das Event?
Haddsch-Route
Saudi-Arabien

Wann ist das Event?
Sonntag, 19. August 2018 bis Freitag, 24. August 2018
Noch 333 Tage!
Die Kaaba in Mekka während des Haddsch.
Die Kaaba in Mekka während des Haddsch.
Urheber: Muhammad Mahdi Karim, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Juli 2018
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
August 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
  1. Tag der deutschen Einheit
    Di, 03.10.2017
  2. Halloween
    Di, 31.10.2017
  3. Reformationstag
    Di, 31.10.2017
  4. Allerheiligen
    Mi, 01.11.2017
  5. Allerseelen
    Do, 02.11.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017