Tag der Bisexualität 2019

23. September 2019 in der Welt

Das Symbol der überlappenden blauen und pinken Dreiecke steht für Bisexualität.

Mit dem Tag der Bisexualität am 23. September 2019 soll darauf hingewiesen werden, dass Bisexualität als eigenständige Orientierung existiert. Bisexuelle, ihre Freunde sowie Unterstützer sind an diesem Tag dazu aufgerufen, die Bisexualität sowie deren Geschichte und Kultur zu feiern. Der Aktionstag wurde 1999 als "Celebrate Bisexuality Day" von drei Bürgerrechtlern in den USA begründet.

Als Bisexualität bezeichnet man die sexuelle Orientierung oder Neigung, sich zu Menschen beiderlei Geschlechts sexuell hingezogen zu fühlen. Es werden in der Regel nur solche Menschen als bisexuell bezeichnet, die mit Personen beiderlei Geschlechts sexuelle Beziehungen oder Partnerschaften einzugehen bereit sind, obwohl dies keinerlei Aussage über das Vorhandensein dieser Orientierung macht.

Wie hoch der Anteil der Bisexualität in der Bevölkerung ist, lässt sich nur schwer einschätzen. Aussagen bewegen sich daher sehr weit auseinander. Vielfach wird der Kinsey-Report zitiert, der 1948 zwischen 90 und 95 Prozent der Bevölkerung als "bis zu einem gewissen Grad bisexuell" einstufte. Tatsächlich werden bisexuelle Orientierungen eher selten ausgelebt.

Einige Sexualwissenschaftler erklären dies mit der Durchsetzung einer "monosexuellen" Norm in unserer Kultur. Sigmund Freud stellte die These auf, dass im Grunde jeder Mensch bisexuell sei. Gesellschaftliche Zwänge und Tabus führten aber häufig zur Unterdrückung des homosexuellen Anteils. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist Tag der Bisexualität?
Weltweit
Welt
Wann ist Tag der Bisexualität?
Montag, 23. September 2019
Noch 95 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Tag der Bisexualität 2019 - 23.09.2019 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender