Mariä Himmelfahrt

DatumEventOrt
15.08.2017 Mariä Himmelfahrt 2017 Deutschland
15.08.2018 Mariä Himmelfahrt 2018 Deutschland

Infos zu Mariä Himmelfahrt

Himmelfahrt Mariä

Bedeutung: An Mariä Himmelfahrt wird jedes Jahr der Aufnahme Marias in den Himmel gedacht. Die heilige Maria war die Frau von Joseph und die Mutter von Jesus Christi. Das Fest wurde 1950 von Papst Pius XII. zum Dogma erhoben.

Typ:
Feiertage in Deutschland
Bräuche:
Kräuter segnen; Kindern Hasel- oder Walnüsse schenken; An Lichterprozessionen teilnehmen; Beenden des zweiwöchigen Marienfasten bis zum Festtag (orthodoxe Kirche); Traubenernte segnen (Armenisch-Apostolische Kirche)
Wer feiert?:
Römisch-Katholische Kirche, Orthodoxe Kirche, Armenisch-Apostolische Kirche
Gesetzl. Feiertag:
Teile Deutschlands, Teile der Schweiz, Teile Österreichs, Belgien, Frankreich, Italien, Kroatien, Litauen, Luxemburg, Malta, Polen, Portugal, Slowenien und Spanien, Griechenland, Georgien, Rumänien, Zypern
Ort:
Deutschland
Synonyme:
Mariä Aufnahme in den Himmel, Vollendung Mariens, Heimgang Mariens, Mariä Entschlafen, Großer Frauentag, Maria Würzweih, Büschelfrauentag
Initiator:
Ostkirche
Startjahr:
451

Mariä Himmelfahrt in anderen Sprachen

Assumption of Mary
Englisch:
Assomption de Marie
Französisch:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2016