Welttag der Migranten und Flüchtlinge 2026

18. Januar 2026 in der Welt

Bootsflüchtlinge aus Haiti.

Am 18. Januar 2026 findet der Welttag der Migranten und Flüchtlinge statt. Dieser kirchliche Gedenktag wurde 1914 von Papst Benedikt XV. mit dem Dekret Ethnografica studia ausgerufen. Anlass war der Eindruck des Ersten Weltkrieges.

Eine ausführliche Beschreibung zu diesem Ereignis haben wir auf dieser Seite platziert: Welttag der Migranten und Flüchtlinge 2025. Für weitere Informationen bitte dort vorbeischauen!

Wo ist Welttag der Migranten und Flüchtlinge?
Weltweit
Welt
Wann ist Welttag der Migranten und Flüchtlinge?
Sonntag, 18. Januar 2026
Noch 550 Tage!

Weitere Termine:

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Welttag der Migranten und Flüchtlinge 2026 - 18.01.2026 – Copyright © 2024 Kleiner Kalender